Gemeinde St. Stefan im Gailtal

ARGE Biodiversität Maria Saal gewinnt zusätzlichen Preis für das Projekt „Revitalisierung Tonhofmoor“

Der Naturschutzbund Österreichs prämiert das Projekt zur Förderung der Artenvielfalt in Maria Saal mit zusätzlichen € 5.000,-

Das zum Wettbewerb „GRAD PRIX der BIODIVERSITÄT Österreichs“ eingereichte Projekt „Revitalisierung Tonhofmoor“ erhält als eines von 70 Maßnahmen zur Erhaltung der Artenvielfalt eine zusätzliche Auszeichnung des Naturschutzbundes.

„Es freut uns außerordentlich, dass unser Projekt von der hochkarätigen Fachjury ausgewählt wurde. Jetzt ist auch bereits die Finanzierung der Infotafeln für den geplanten Naturlehrpfad in Reichweite“, freut sich der Obmann der ARGE, Siegfried Obersteiner.

 

Details dazu finden sie unter   https://naturschutzbund.at/grand-prix-der-biodiversitaet.html