Pim – parents in motion Bewegungsfest der SU Tanzenberg

Ein buntes Bewegungsfest für klein und groß bildete den Ausklang der ersten zehn absolvierten Bewegungseinheiten im Rahmen des Projektes pim – parents in motion für Eltern der SU Tanzenberg.
Am 9. Juni 2011 fand am Freigelände des BG Tanzenberg (Trainingsstätte des Leichtathletikvereins SU Tanzenberg) ein Bewegungsfest als Abschluss des ersten Bewegungsblockes im Rahmen des Projektes pim – parents in motion statt. Kinder wie Erwachsene waren geladen, um insgesamt sieben Bewegungsstationen zu durchlaufen und miteinander Spaß zu haben. Bewegung und gesunde Ernährung waren an diesem Tag ganz groß geschrieben. Ein gut aufgestelltes Trainerteam ermöglichte allen hochmotivierten Teilnehmern sich auf Airtrack, Slackline, Waveboards und Pedallos zu versuchen. Messen konnte man sich hingegen bei Geschicklichkeitsparcours, Staffellauf, Becherwerfen und Zielschießen. Eine Ernährungsstation, bei der sich klein und groß unter fachkundiger Anleitung einer Diätologin, lustige Jausenbrote selbst gestalten konnten, durfte da natürlich nicht fehlen. Die Teilnehmer, rund 80 (!!!) an der Zahl, zeigten sich begeistert und so manches der Kids wunderte sich, was für ein ungeahnter Spiel- und Kampfgeist in so manchem Elternteil steckt.

Mit dem pim Bewegungsfest wurden die Eltern der SU Tanzenberg, nach insgesamt zehn absolvierten Bewegungseinheiten (seit Mitte März), in die wohlverdiente Sommerpause entlassen. Mit Herbst geht es dann wieder los, denn da startet der zweite pim Bewegungsblock! Dann heißt es wieder: parallele Trainingseinheiten für klein und groß und das obendrein noch am selben Ort!!! !!! (Infos unter 0676 845 558 840 bzw. a.kogler@sportunion-kaernten.at)
Gästebuch drucken
Suche:
aA
klein
aA
mittel
aA
groß