80 Jahre Marktgemeinde Maria Saal

Am Nationalfeiertag feierte die Marktgemeinde Maria Saal das 80jährige Jubiläum zur Erhebung zur Marktgemeinde. Im Jahre 1930 wurde der einstimmige Beschluss in der Kärntner Landesregierung dafür gefasst. Ebenso wurde der neue Gemeindevorplatz von Stiftspfarrer Mag. Josef Klaus Donko eingeweiht.
Bürgermeister Anton Schmidt hob in seiner Ansprache die historische, kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung der Gemeinde im "historischen Zentrums" Kärntens hervor. Als offizieller Vertreter des Landes war Landesrat Dr. Josef Martinz anwesend. Er gratulierte der Marktgemeinde zum 80-Jahr-Jubiläum, zur Neugestaltung des Gemeindevorplatzes und wünschte den Gemeindevertretern weiterhin viel Erfolg in der Entwicklung der Gemeinde. Der MGV Maria Saal, die Kinder der VS Maria Saal sowie eine Bläsergruppe des Musikvereines umrahmten diese würdige Feier am Nationalfeiertag.
Gästebuch drucken
Suche:
aA
klein
aA
mittel
aA
groß