Domverein Maria Saal: Theaterfahrt zu den Friesacher Burghofspielen

Kürzlich gab es eine köstliche, "spritzige" Komödie - "Der Gwissenswurm“ von Ludwig Anzengruber - mit gut gezeichneten Charakteren, heiteren und tiefsinnigen Momenten an einem lauen Sommerabend. Wir - der Domverein Maria Saal mit 22 TeilnehmerInnen - waren von diesem selten gespielten Volksstück, wiederum bestens inszeniert von Adi Peichl, begeistert.
Wie üblich in einer Komödie wurde der Hauptdarsteller, der Bauer Grillhofer, zum Schluss von seinen "Gewissensbissen" befreit. Das gesamte Laienspielerteam erhielt "standing ovations"! Zitat Grillhofer: „Allweil von der Höll´, von der Buße und vom Verzicht auf irdische Güter redet der Dusterer („Erbschleicher“).“ Der reiche Grillhofer will aber alles tun, um die „Einfuhr in den himmlischen Heuschober“ zu schaffen!

(Text+Fotos R. Brachmaier)
Gästebuch drucken
Suche:
aA
klein
aA
mittel
aA
groß