Wichtige Mitteilung !

Die Entsorgung jeglichen organischen Abfalls wie Grasschnitt, Laub, verdorbenes Obst oder Gemüse in Gewässer schädigt die Wasserlebewesen durch Faulungsprozesse und Sauerstoffzehrung und ist daher verboten!

Das Einbringen von Abwässern, Jauche und anderen flüssigen Abfällen jeglicher Art, schädigt in analoger Weise unsere Gewässer und ist daher verboten!

Das Einbringen von Hausmüll und Sperrmüll in Gewässer führt zur Verunstaltung intakter Natur und ist verboten!

Die Entnahme von Wasser aus Gewässern für Bewässerungszwecke, Waschanlagen, etc. mittels technischer Vorrichtungen, wie Pumpanlagen u. Ä. ist lt. Wasserrechtsgesetz bewilligungspflichtig und ohne Bewilligung verboten!
Gästebuch drucken
Suche:
aA
klein
aA
mittel
aA
groß