Entsorgung

Allgemeines zur Abfallwirtschaft:

Für viele war das Trennen von Abfällen schon lange freiwillig geübte Praxis. Durch das Abfallwirtschaftsgesetz, die dazugehörigen Verordnungen und die Kärntner Abfallwirtschaftsordnung ist das Trennen von Abfall für alle zu einer Verpflichtung geworden.

Öffnungszeiten Alt- und Problemstoff SAMMELZENTRUM:
Mittwoch:
13:00 bis 19:00 Uhr
Samstag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Ab sofort bestens informiert mit der Müll App! Infos

Wie ist der Abfall zu trennen?

Abfall ist nicht gleich Abfall! Abfälle sind wertvolle Rohstoffe, die wiederverwertet werden sollen. Je sortenreiner Abfälle gesammelt werden, desto besser können sie wieder verwendet werden.

Kostenlos werden übernommen in haushaltsüblichen Mengen:
Elektroaltgeraete laut der Zuordnungsliste der EAG-VO
Altöle, Lacke und Farben, Leuchtstoffröhren
Medikamente, Trockenbatterien, Spraydosen
ölhaltige Betriebsmittel, Fritierfette, Düngemittel
Säuren, Laugen, Pestizide, Fotochemikalien, HH-Reiniger

Was muss getrennt gesammelt werden?

Preisliste APSZ - Entsorgung


Gästebuch drucken
Suche:
aA
klein
aA
mittel
aA
groß